Liebe Europäerinnen und Europäer,

Herzlich willkommen bei unserer Online-Kampagne zur ersten europäischen Bürgerinitiative.


Mehr Demokratie wagen

Seit Inkrafttreten des Lissabon-Vertrages können wir Bürger mehr mitentscheiden. Durch die Europäische Bürgerinitiative haben wir jetzt jederzeit ein Mitspracherecht in Europa - nicht nur zur Europawahl. Wir können die Kommission auffordern, tätig zu werden. Lassen Sie uns also gemeinsam und jenseits aller Parteipolitik mehr Demokratie wagen! Unterstützen Sie die erste Europäische Bürgerinitiative für einen freien Sonntag in Europa.

Das ist die Europäische Bürgerinitiative


Sonntag ist Kindertag

"Sonntags gehören Papi und Mami uns" - Dieser abgewandelte ehemalige Gewerkschaftsslogan ist heute aktueller denn je. Oft sind Kinder die Leidtragenden der Flexibilisierung unserer Arbeitswelt. Kinder haben ein Recht auf Eltern und umgekehrt. Kinderschutz kann nur gelingen, wenn Eltern für ihre Kinder Zeit haben. Der arbeitsfreie Sonntag hilft dabei an einem festen Tag in der Woche. Deshalb setzen wir uns für einen freien Sonntag in Europa ein.

Kein Tag wie jeder andere - der Sonntag


Erste Unterstützer präsentiert

Initiator Martin Kastler
 Der Initiator der Online-Kampagne zum Sonntagsschutz Martin Kastler MdEP (Nürnberg)

Auf der Pressekonferenz zur Vorstellung der Online-Kampagne "Sonntags gehören Papi und Mami uns" konnte Kastler schon erste Unterstützer präsentieren. Diese sind der Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV), das Bonifatiuswerk sowie die Ackermann-Gemeinde, ein Zusammenschluss von Christen, die 1946 aus Böhmen, Mähren und Schlesien vertrieben wurden und sich für Verständigung und Versöhnung einsetzen. Sandra Steinert, Bundesgeschäftsführerin der Jungen Aktion der Ackermann-Gemeinde: "Als katholischer Verband, der sich für ein Europa der Menschen einsetzt, unterstützen wir diese basisdemokratische Initiative."

Auch von evangelischer Seite erfährt die Kampagne Unterstützung. Pfarrer Dr. Jürgen Henkel von der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern verwies darauf, dass 75 Prozent der Europäer Christen seien, aber der freie Sonntag ein Angebot an alle Menschen darstelle. Auch der KKV engagiert sich für die Initiative und will dafür bei seinen Mitgliedern werben: "Der Sonntag ist ein europäisches Kulturgut, Teil des "european way of life" und eine tragende Säule der sozialen Marktwirtschaft für Europa", so der stellvertretende Bundesvorsitzende des KKV, Tobias Gotthardt bei der Pressekonferenz im Europäischen Parlament.

 

 

Liste unserer Unterstützer

Nr.VornameNachnameLand
20.100Van damMelissaNL
20.099IrisNL
20.098K.FrankenNL
20.097blqtsxziwbblqtsxziwbGB
20.096bhqkiiitlbhqkiiitlGB
20.095psggktpsggktGB
20.094ergxazkergxazkGB
20.093pbdrtglhnpbdrtglhnGB
20.092wxpelmowwxpelmowGB
20.091zdowupjefzdowupjefGB
20.090nbgrvuesanbgrvuesaGB
20.089mfjymkomqzsmfjymkomqzsGB
20.088glocehglocehGB
20.087HaggNL
20.086UksxthjaUksxthjaGB
20.085kutpwakutpwaDE
20.084RalphWinkelDE
20.083sgcznfqsgcznfqDE
20.082fuhclgjvukfuhclgjvukDE
20.081mmwwpajtgymmwwpajtgyDE
20.080ilafctilafctDE
20.079kgqslnkgqslnDE
20.078Sabbath is YHWH's day from creationSabbath ShaloomIE
20.077Trudyvan der PostNL
20.076AMBUCCARKAMBUCCARKIO
20.075Marie-Therese Schostal AT
20.074JoosseNL
20.073mcngdygmcngdygGB
20.072di bellaIT
20.071MarieJakubůCZ
20.070stgqnndbstgqnndbGB
20.069gvmaqbsgvmaqbsGB
20.068annikastenholzDE
20.067BerndMüllerDE
20.066lblkhwfjlblkhwfjGB
20.065LutzWolframDE
20.064Jean-PierreLemaitreBE
20.063Ladislav KrmelaCZ
20.062ErichWildDE
20.061Sabbath ShaloomSabath the day of the godGB
20.060SabbathSabathSK
20.059MariaHartmannDE
20.058DietmarZwergerIT
20.057AndreasPöderIT
20.056jjxhqhmjjxhqhmGB
20.055yzgnipffncyzgnipffncGB
20.054uiipaviwauiipaviwaGB
20.053oqmprkjcdoqmprkjcdGB
20.052kjnsfysykbckjnsfysykbcGB
20.051fpmurtvyjpfpmurtvyjpGB
20.050uijmocuijmocGB
20.049rhmzwlxwrhmzwlxwGB
20.048HilaryGibsonGB
20.047PopeMark of MY AuthorityGB
20.046xgoibqvgsoxgoibqvgsoGB
20.045PapacyMark of the BeastGB
20.044VaticanPapacyGB
20.043No buy and sell666GB
20.042jywdkvejhwjywdkvejhwDE
20.041StefaniaTascini IT
20.040JORGEPAULO BARBOSABR
20.039HolgerGeißendörferDE
20.038GerlindeVorderderflerAT
20.037AndreasRheindorfDE
20.036Gloria CatarinaAndradePT
20.035Manuel LuisAndradePT
20.034Maria BelemNetoPT
20.033Leonardo MiguelAndradePT
20.032MichaelRömerDE
20.031Hans TheoNeuhoffDE
20.030TednxiiwTednxiiwDE
20.029MichaelBendelDE
20.028MichaelBendelDE
20.027ElisabethVolkDE
20.026ElijahDavidianGB
20.025From the beastThis is garbageUS
20.024PeterBeisertDE
20.023RolandMarxDE
20.022RudolfFellDE
20.021HerbertFritzAT
20.020Br. JohannesLichDE
20.019HelmutHuberDE
20.018RosaHuberDE
20.017AndreasEisemannDE
20.016Lydia EisemannDE
20.015DieterLindenthalDE
20.014MarianneGoebelDE
20.013twfkyqdtwfkyqdDE
20.012MarioNeumannDE
20.011ReinholdSeidlDE
20.010EkkehardGoebelDE
20.009GotthardObermeierDE
20.008PeterSchreinerDE
20.007MichaelMüllerDE
20.006VerenaSchloteDE
20.005HansPilzDE
20.004GudrunBauerDE
20.003MariaStaudeDE
20.002WolfgangStaudeDE
20.001ElisabethWinderAT
 

Bitte helfen sie, diese Idee weiter zu verbreiten!

Werden Sie Unterstützer!